Druckansicht öffnen
 

Berichte von Schülern

Ein Tag im Wald

Ein Tag im Wald
Wir sind alle zusammen mit dem Bus zur Buchel gefahren und in den Wald
gelaufen, wo uns der Förster Herr Landgraf herzlich begrüßt hat. Der Förster
Herr Landgraf hat uns Namensschilder ausgeteilt, hat uns die Bäume erklärt
und hat uns die Aufgabe gegeben, Früchte zu suchen. Danach haben wir die
Früchte gezeigt und er hat uns den Unterschied zwischen „Lärchenzapfen"
und „Kiefernzapfen" erklärt. Dann hatten wir Pause. Als nächstes sind wir in
den Fichtenwald gewandert und wir sollten Fichtenzapfen sammeln. Wir
haben auch abgefressene Fichtenzapfen gefunden und Herr Landgraf hat
uns den Unterschied bei den abgefressenen Zapfen erklärt, welches Tier wie
den Zapfen abfrisst. Kurz darauf haben wir mit den gesammelten
Fichtenzapfen Zielwerfen gespielt. Wir sind danach auf einen Waldweg
gegangen und der Herr Landgraf hat uns Seifenblasenwasser auf unser
Namensschild geschmiert, wir haben durchgeblasen und es kam Schaum.
Dann sind wir wieder in den Fichtenwald gelaufen und haben Eichhörnchen
im Winter gespielt. Zum Schluss sind wir wieder zum Bus gelaufen und
wieder zurück zur Schule gefahren und hatten noch eine Stunde HSU.

Jan Meyer, 3b

Kinderkonzert

Die Schülerinnen Mia, Marla und Luisa aus der Klasse 3a haben über das Musical "Der Pfau fliegt" ein paar Sätze für unsere Homepage geschrieben. Vielen Dank euch!

Bustraining

Bericht zum Bustraining an der GS Biessenhofen/ Ebenhofen:

 

Am Mittwoch und Donnerstag in der letzten Aprilwoche hatten alle Klassen unserer Schule eine Stunde lang ein Bustraining auf unserem Pausenhof.

Wir haben es gemacht, weil bei den Fahrten zur Schule und nach Hause immer wieder Kinder Quatsch gemacht haben und nicht an ihrem Platz sitzen blieben oder laut herumgeschrien haben.

Das Training war sehr interessant! Der Fahrer hat eine Vollbremsung gemacht und wir haben gemerkt, was passiert, wenn wir dabei stehen oder herumlaufen würden. Frau Demmler, die stand und sich gut festgehalten hat, ist richtig nach vorne gewippt und fast umgefallen.

Der Fahrer hat uns erklärt, dass die Regeln im Bus richtig sinnvoll sind und wir haben es nun verstanden. Hoffentlich halten sich nun alle Kinder daran!

Ich würde es allen Schulen weiter empfehlen.

                                                                                                                                           Sophie K.

Dem Biber auf der Spur

Bericht von Aurora 3a

Stark auch ohne Muckis (Bild)
Stark auch ohne Muckis (Text)
Schöpfungsgeschichte
Teil 1
Teil 2

Im Relilgionsunterricht der 4. Klassen sind in den vergangenen Wochen zum Thema Schöpfungsgeschichte tolle Schaukästen und Bilder entstanden.

Teil 3
Teil 4

Bericht zur Spielestunde der Klassen 2a und 4b (Mia B., Elias F., Michael G. und Laura R.)

Spielestunde 2a und 4b
Besuch vom Polizisten

Besuch des Polizisten in der Klasse 2a (Theresa J.)

Nikolausbesuch

Bericht von Sophie K. (2b) über den Nikolausbesuch (04.12.2020)

Bericht 4a
Bericht 4b

Ella E. und Philipp S. (4a) zur Aktion "Geschenk mit Herz" (01.12.2020)     Klasse 4b zur Aktion "Geschenk mit Herz" (01.12.2020)